Konzerte im Kloster Marienfeld

Konzerte im Kloster Marienfeld

Bedeutendstes Zeugnis der Vergangenheit ist das ehemalige Zisterzienserkloster in Marienfeld, in dessen Mittelpunkt die im Jahr 1222 geweihte Klosterkirche steht. In der spätromanischen Abteikirche findet sich das Glanzstück des Gotteshauses wieder: Die aufwendig restaurierte Orgel von Johann Patroclus Möller aus dem Jahr 1751. Sie erklingt regelmäßig bei Konzerten.

Feste Bestandteile der Konzerte sind die Geistliche Musik zum Advent (1. Adventssonntag), die Musik zum Jahresabschluss, die Orgelkonzerte am Ostermontag und am Pfingstmontag, die Mozart-Matinee im September sowie das Chorkonzert im Rahmen der kirchenmusikalischen Woche "Campus Cantat" im Herbst.

Auf dem Klosterhof lohnt neben einem Besuch im Klostercafé auch ein Abstecher in den Klostergarten, in dessen Beeten mehr als 80 typische Heil- und Nutzpflanzen gedeihen.
Einen historischen Rundgang bietet der 1200 Meter lange Zisterzienserpfad. In 13 Etappen wird die Klostergeschichte anschaulich erklärt.

 

30.12.2019: Musik zum Jahresausklang | Weihnachtlich-marianische Musik

 

Kontakt:
Eine Kooperation der kath. Kirchengemeinde St. Marien & der Stadt Harsewinkel
Künstlerische Leitung: Andreas Müller
Telefon: 05247 / 985197
E-Mail: kirchenmusik(at)mueller-marienfeld(dot)de


www.harsewinkel.de
 

Adresse

Kloster Marienfeld

Klosterhof 13
33428 Marienfeld

Termine 2019

Dez

30

19:00